Großes Saison-Finale der Porschefreunde

Das diesjährige Saison Finale für Porschefreunde und Porschefahrer findet am 1. Oktober 2017 in Düsseldorf auf dem Gelände Areal Böhler (Schmiedehalle) statt.  weiter >

911 Turbo S 3,3 Leichtbau bei dem Porsche Museum 2011

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, um 19:00 Uhr, startet das Porsche Museum wieder die Motoren von elf Rennfahrzeugen aus der Unternehmenssammlung, die einst Geschichte auf den Rennstrecken dieser Welt schrieben oder in Zukunft schreiben werden.

 
weiter >

Walter Röhrl 1993 in einem 911 Carrera RS 3,8.

Genie auf Rädern“ – unter diesem Titel widmet das Porsche Museum der Rallye-Legende Walter Röhrl zu seinem 70. Geburtstag eine eigene Ausstellung in Zuffenhausen. Noch bis zum 14. Mai 2017 zeigt das Museum zahlreiche Fahrzeuge, mit denen der zweimalige Rallye-Weltmeister seinen Ruf als vielseitigster und weltbester Rennfahrer seiner Zeit begründete und festigte. weiter >

Das Porsche Museum schickt den "Dreikantschaber" 356 B 2000 GS Carrera GT nach Berchtesgaden.

Großes Finale für das „Rollende Museum“ von Porsche: Mit der Teilnahme an der Rennveranstaltung „Internationaler Edelweiß Bergpreis Rossfeld Berchtesgaden“, die vom 23. bis 25. September ausgetragen wird, schließt das Porsche Museum seine fahrenden Einsätze für dieses Jahr ab. Der zweifache Rallye-Weltmeister Walter Röhrl wird zu diesem Anlass und gemäß dem diesjährigen Motto des Rossfeldrennens „Die Rennwagen des Walter Röhrl“ den Porsche 911 SC San Remo pilotieren.  weiter >

Die Fuchsfelgen werden von der Otto Fuchs Oberflächentechnik GmbH liebevoll aufgearbeitet

Fuchsfelgen sind ein Hingucker! Doch auch das schönste Rad kann aus der Form kommen. Die Otto Fuchs Oberflächentechnik GmbH aus Leonberg arbeitet solche Patienten wieder liebevoll in vier Schritten auf. weiter >

Die Techno Classica 2015 startet und Sie können live mit dabei sein!

Ab Mittwoch dem 15.04.2015 ist es wieder soweit: Die "Techno Classica" in Essen öffnet ihre Pforten, die weltgrößte Oldtimer-Messe. Mit über 1200 Ausstellern, über 200.000 Besuchern – und AUTO CLASSIC ist live für Sie dabei. weiter >

Heckparade

Die Kandidaten unseres großen Sportfestes waren zu ihrer Zeit attraktive Leistungsträger. Keine Schnäppchen, aber ihren Preis wert. Auch heute noch können Glas 1700, Lotus Elan, Opel GT und Porsche 912 vollends überzeugen. Und sie sind dazu vergleichsweise günstig. Welcher Sportler macht das Rennen, welcher ist die beste Wahl?

weiter >

Die frühen 911 sind giftige Sportgeräte, die eine kundige Hand benötigen, um schnell zu sein

Der Porsche 911 ist seit 1964 erfolgreich, immer mit Boxer im Heck, üppiger Leistung und wertstabil. AUTO CLASSIC bat die drei 911-Generationen der ersten 30 Jahre zum Vergleich.

weiter >