Youngtimer der 1.000-Euro-Klasse

Die Auswahl in der „1.000-Euro-Klasse“ ist groß, aber man muss genau hinschauen, um nicht reinzufallen.

Schon für rund 1.000 Euro gibt es in Kleinanzeigen und im Internet viele Angebote: Modelle der 60-Jahre wie BMW 700 oder VW Käfer ebenso wie Ford Taunus der 70er. Vor allem die 80er-Semester sind üppig vertreten. weiter >

VARTA Classic-Batterie für Oldtimer-Liebhaber

VARTA Classic-Batterie für Oldtimer-Liebhaber

Für Liebhaber alter Fahrzeuge hat Johnson Controls die VARTA Classic entwickelt: Die neue, exklusiv in Handarbeit gefertigte Batterie für Oldtimer verbindet Originaloptik und modernste Technik. weiter >

Das müssen Sie beim Kauf eines historischen Wohnwagens beachten

„Da waren wir schon überall!“ Der Oldtimer-Wohnwagen kann auch als Aushängeschild für die Reiseroute stehen – immer mit dabei: der weiße Capri I

Wohnen Sie schon oder restaurieren Sie noch? Viele Oldiefreunde ziehen im Urlaub und auf Oldtimertreffen ihre »Dackelgaragen« oder Wohnwagen einem Hotel vor. AUTO CLASSIC verrät, worauf Sie beim Kauf eines Wohnwagens achten müssen. weiter >

Einsteiger-Oldtimer: Rarität, Sportlimousine oder doch lieber Oberklasse?

Eine Frage des Geldes: Unsere drei automobilen Fotomodelle stehen stellvertretend für die Preisspanne von 5.000 bis 15.000 Euro.

Rarität, Sportlimousine oder Oberklasse – wie viel Spaß der (erste) eigene Oldtimer macht, muss nichts mit dem Kaufpreis zu tun haben. AUTO CLASSIC beweist dies mit den drei Fahrzeugen dieser Geschichte, die alle unkompliziert im Alltag sind. Von Stefan Viktor weiter >

Renault R4: Französisches Raumwunder

Quadratisch, praktisch, zeitlos: Die Form des Renault 4 hat sich in über 30 Jahren Bauzeit nur in Details verändert.Fotos: Peter Böhlke, Renault Deutschland AG

Auf den ersten Blick ist der Renault R4 nur eine „Kiste auf Rädern“. Für immer mehr Individualisten jedoch wird der unscheinbare R4 zum preiswerten Einstieg in die Oldtimerei. weiter >

Opel Ascona A und B: Darauf müssen Sie beim Kauf achten

Drei Ascona-Varianten: Links ein Ascona A „Voyage“ im Rallye-Trim, in der Mitte ein braver Ascona B und rechts ein serienmäßiger Ascona A.

Als Klassiker stand der 1970 präsentierte Opel Ascona lange im Schatten des Manta. Mittlerweile gilt er unter Opelfreunden als familientaugliches und zuverlässiges Kultauto. Wir haben die Stärken und Schwächen der Baureihen Ascona A und B recherchiert und sagen Ihnen, worauf Sie bei diesen Fahrzeugen achten müssen, um lange Freude daran zu haben. weiter >

Austin/Morris 1100/1300: Kaufberatung zum Maxi-Mini

Austin/Morris 1100/1300 (ADO16): Stärken, Schwächen und Martkwerte

Mit dem Mini wurde der BMC-Konstrukteur Alec Issigonis zur Legende. Das Konzept aus quer eingebautem Motor, Frontantrieb und Hydrolastic-Federung war ein Meilenstein der Automobilgeschichte. Mit dem Austin/Morris 1100 übertrug BMC dieses Konzept mit Erfolg in die Mittelklasse. Darauf müssen Sie beim Kauf achten. weiter >

25.06.2020

Das besondere Auto: NSU Ro80

seinerzeit 20 Jahre voraus! Hier zum Schnäppchenpreis von 13.750,– €, Bauj. 76, TÜV 2 Jahre, H-Kennzeichen, nur auf Strecke gefahren! von privat. Telefon 01782183786 mehr >

24.06.2020

Porsche 911 SC

EZ 11/88, 152 KW/207 PS, Hubraum 3125 ccm, Ledersitze, unfallfrei, 1. Besitz, 105000 km, Tempomat, Schiebedach, Klimaanlage, usw. Preis: 90000 Euro mehr >

24.06.2020

Porsche 911 Typ 993/4S

EZ 4/98, 105000 km, 210 KW/ 286 PS, 1. Besitz, Nichtraucher, unfallfrei, Ausstattung Leder schwarz mit rote Nähte, Schiebedach, Tempomat, Klima, Armlehnen usw., Wertgutachten 2 +, Preis: 125000 Euro mehr >

24.06.2020

BMW 635 CSI 1. Hand

BMW 635 CSI 1. Hand Erstzulassung 12/81 8- fach bereift mit Alpina und BMW Alufelgen, 160 KW, Schiebedach, Leder, Sportfahrwerk und Sitze, guter Zustand, 239000 km (Langstrecke), aus Nachlass,... mehr >