Schwule und lesbische Ampelpärchen nun auch in München

Die AUTO-CLASSIC-Umfrage: Schwule und lesbische Ampelpärchen nun auch in München

Homosexuelle Ampelpärchen regeln zum Christopher Street Day 2015 Anfang Juli in München den Verkehr. Die AUTO CLASSIC-Umfrage: Was halten Sie davon? weiter >

Homosexuelle Ampelmännchen in Wien werben für mehr Toleranz

Homosexuelle Ampelmännchen in Wien werben für mehr Toleranz

Im Zuge des Euro-Vision-Songcontest-Finals, der Regenbogenparade und des Life-Balls zugunsten HIV-positiver Menschen zeigen rund 50 Ampeln in Wien lesbische, schwule oder heterosexuelle Pärchen. Damit wirbt die Stadt für mehr Toleranz. Ein Projekt, das aber nicht nur auf Zustimmung trifft. weiter >

Techno Classica 2015: Die weltgrößte Oldtimer-Messe startet. Und Sie sind mit dabei!

Die Techno Classica 2015 startet und Sie können live mit dabei sein!

Ab Mittwoch dem 15.04.2015 ist es wieder soweit: Die "Techno Classica" in Essen öffnet ihre Pforten, die weltgrößte Oldtimer-Messe. Mit über 1200 Ausstellern, über 200.000 Besuchern – und AUTO CLASSIC ist live für Sie dabei. weiter >

AUTO CLASSIC live für Sie auf der Techno Classica 2015 in Essen

AUTO CLASSIC auf der Techno Classica 2015 in Essen

Die AUTO CLASSIC Redaktion ist für Sie auf der Techno Classica 2015 in Essen unterwegs und versorgt Sie live mit tollen Eindrücken.

weiter >

Ford Taunus Transit 800TT - Besser als der T1? Aber ja!

„Samba Colonia“: Mit neun Sitzplätzen und 17 Fenstern tritt der Ford Taunus Transit 800TT gegen den VW Bulli T1 Samba an.

Wer rechnet damit, auf einem US-Oldtimer-Treffen auf einen Ford Taunus Transit 800TT zu treffen? Der „Samba“-Version von Ford und außerdem am Abend als frischgebackener „Busfahrer“ den Heimweg anzutreten? Keiner! Doch Peter Härtel ist es passiert und er verrät, warum sein Kleinbus besser ist als der berühmte VW T1 Samba.

weiter >

Citroën CX Loadrunner: Skurriler Mammut-Transporter

Lang gezogen: Zwischen 5,6 und 6,5 Meter misst ein Stretch-CX, wobei die CX-typischen Designelemente erhalten bleiben.

Drei Achsen, sechs Räder: Gibt es einen kurioseren Umbau zum Transporter als den Citroën CX Loadrunner? Lange vor Mercedes-Benz’ Sprinter transportierte der französische „Sixwheeler“ tagtäglich druckfrische Zeitungen unter anderem von Frankfurt nach Paris. Christian Osthues’ Exemplar allerdings muss heute nicht mehr so schwer tragen.

weiter >

125 Jahre Automobil - Vom Rad bis zum Hybridantrieb

125 Jahre Automobil- Vom Rad bis zum Hybridantrieb

Alles begann mit der Erfindung des Rads um etwa 4.000 v. Chr., das die technische Entwicklung auslöste, die zum modernen Pkw führte. Obwohl bereits zuvor Elektroautos, Dampfmobile und primitive Vehikel mit Verbrennungsmotoren gebaut wurden, sorgte erst die dreirädrige Konstruktion des benzingetriebenen Motorwagens von Carl Benz Ende des 19. Jahrhunderts für einen echten Durchbruch.
weiter >

Ford Taunus 12 M - In Ruhe gereift

Seine 61 Jahre sieht man Manfred Palms „Weltkugel-Taunus“ wahrlich nicht an.

Ein über 60 Jahre alter Ford – und bis heute nicht nur unrestauriert, sondern auch nie geschweißt. So etwas gibt es nicht? In der Garage von Manfred Palm im westfälischen Hagen parkt der Gegenbeweis.

weiter >